NTRC 2016 : Platzierung

Am vergangenen Wochenende organisierte die Luxembourg Rescue Organisation - LRO- die nationalen Trauma und Rescue Meisterschaften in Junglinster.

Bei der Trauma-Meisterschaft, stellten 11 Mannschaften, bestehend aus jeweils 2 Sanitätern ihr Können unter Beweis. Wie bereits im Vorjahr, konnte das Team aus Mamer sich vor der Mannschaft aus Düdelingen durchsetzen. Die Bronze-Medaille konnte das Team Berufsfeuerwehr/ASS 4 erwerben.

Bei der Rescue-Meisterschaft traten 6 Mannschaften bestehend aus 6 Feuerwehrleuten an. Bei der Mannschaftswertung konnte sich ebenfalls die Mannschaft auf Mamer, vor dem Team aus Junglinster/Larochette durchsetzen. Die Mannschaft aus Düdelingen vervollständigt das Podium. Bei der Einzelwertung ging der erste Platz in den Kategorien „bestes technisches Team“ und „bester Innerer Retter“ ebenso an Mamer. Die Auszeichnung für den „besten Einsatzleiter“ wurde durch das Team Junglinster/Larochette eingefahren.

Die LRO möchte sich an dieser Stelle bei dem Einsatzzentrum Junglinster sowie bei allen Sponsoren und Helfern für die Unterstützung bei der Organisation der nationalen Meisterschaften bedanken.

NTRC Junglinster 2016 - Anmeldeformular

NTRC2016

Vom 01. bis 03. Juli 2016 findet in Junglinster die nationale Trauma und Rescue Challenge statt. Bitte entnehmen Sie dem Anhang das Anmeldformular.

Die LRO bietet allen teilnehmenden Teams die Möglichkeit an, sich kostenlos bei Ihren Vorbereitungen durch Vertreter (Schiedsrichter) der LRO unterstützen zu lassen. Auf Anfrage besteht somit die Möglichkeit, dass Vertreter der LRO sowohl im Bereich Trauma als auch im Bereich Rescue während theoretischen oder praktischen Vorbereitungen vor Ort anwesend sind und den Mannschaften beratend zur Seite stehen.